Jakob Knelles

    Master of Science (Chemie)

    Patentreferent

    Telefon: +49 711 99 3 11-225
    Telefax: +49 711 99 3 11-200
    E-Mail: knelles@gleiss-grosse.com

    Schwerpunkte

    Jakob Knelles ist seit 2020 mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen, der Begleitung von Patenterteilungs- und Einspruchsverfahren sowie der Durchführung von Recherchen betraut.

    Seine technischen Schwerpunkte liegen dabei im Bereich Chemie, insbesondere Elektro- und Katalysatorchemie, Lebensmittelchemie, Biochemie, Biologie, Bio- und Lebensmitteltechnologie, Pharmazie und Medizintechnik.

     

    Ausbildung

    Jakob Knelles studierte Chemie an der Universität Stuttgart. Seinen Master absolvierte er mit dem Schwerpunkt „Sustainable Synthesis and Catalysis“ und forschte abschließend an eisenkatalysierten Protonen-Transfer Reaktionen. Danach arbeitete er an einem interdisziplinären Projekt der Universität Stuttgart im Bereich „Smart Materials and Functional Molecules“ in Kooperation mit der TU Berlin sowie der Universität Rennes 1 in Frankreich, an der er Forschungsaufenthalte am Institut für Feststoffe und Materialien hatte. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Synthese neuartiger mesomorpher Farbstoffe und die Untersuchung ihrer physikalischen, biologischen und elektrochemischen Eigenschaften.

    Seit 2020 durchläuft er eine Ausbildung auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes in der Kanzlei Gleiss Große Schrell und Partner und absolviert berufsbegleitend ein juristisches Studium.

    Weitere Informationen

    Jakob Knelles spricht deutsch und englisch.